Norbert Rosing – „Wilde Arktis – Im Reich der Eisbären“ (Podcast-Episode)

Polar bear mother resting with twins,one cub is trrying to climb on her back, the other one is hiding at her belly hardly visible beneath her hind leg
Share on email
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter

Die Episode meines Podcast ist ein Mitschnitt der Eröffnung von Norbert Rosing – „Wilde Arktis – Im Reich der Eisbären“ in der Leica Galerie Nürnberg

In unserer heutigen Folge des WE.LOVE.LEICA Podcast hören Sie die Eröffnung der aktuellen Ausstellung

Der WE.LOVE.LEICA Podcast wird eingestellt. Hier finden Sie die Podcast Episoden.

Haben Sie meinen Podcast nicht abonniert, so können Sie die Folge hier anhören:

Norbert Rosing – „Wilde Arktis – Im Reich der Eisbären“

Polar bear mother resting with twins,one cub is trrying to climb on her back, the other one is hiding at her belly hardly visible beneath her hind leg

WE.LOVE.LEICA Podcast zum Anhören:

als Podcast bei iTUNES:

https://itunes.apple.com/de/podcast/we-love-leica-foto-podcast-mit-michel-birnbacher/id1376064550?mt=2

Norbert Rosing

https://www.rosing.de

Norbert Rosing

Norbert Rosing ist einer der bekanntesten Naturfotografen der Welt, und er gilt als der Arktis-  und Eisbärenkenner Deutschlands. Zwei Jahrzehnte durchquerte er auf über fünfzig Reisen die kanadische Arktis und Spitzbergen im äußersten Norden Europas, um die Faszination dieses großen Lebensraums zu fotografieren. 

Es begann aus Liebe zur Fotografie, zur Natur und einer unbändigen Reiselust und Neugier. Der Weg ist das Ziel, immer wieder auf Entdeckungsreisen zu sein ist sein Leben. Den größten Teil des Jahres ist Norbert Rosing unterwegs im Auto, im Flugzeug, auf dem Boot oder Motorschlitten, um zu seinen Tieren oder zu entlegenen Landschaften zu gelangen. 

Die Bilder, die er auf diesen Reisen schafft, sind legendär, ganz besonders seine prächtigen Farbaufnahmen von wilden Tieren in der arktischen Natur – aber inzwischen auch seine ausdrucksstarken, äußerst ästhetischen Schwarzweiß-Fotografien.

Im Herbst 2016 verbrachte er mehrere Wochen an der Westküste Grönlands. Die imposanten Eisberge, das atemberaubende Licht und die unendlichen Weiten der Landschaft schlugen ihn in ihren Bann, und er hielt seine Eindrücke mit der Kamera fest, damit wir an seinen Erlebnissen teilhaben können.

Und immer wieder hat es ihm ein Tier besonders angetan:
der Eisbär mit seinem kräftigen Körper, mit seinem dichten, fast weißen Fell, aber auch mit seinem ausgeprägten Sozialverhalten.

Wie keinem anderen ist es dem Fotografen gelungen, das Leben dieses Tieres in seinem arktischen, zunehmend bedrohten Lebensraum in eindrucksvollen Bildern festzuhalten. Der Eisbär, der mit dem Reifen spielt, die Eisbärenmutter mit ihren Jungen, der Eisbär auf der treibenden Eisscholle …

Bilder die weltberühmt geworden sind.

Bildband zur Ausstellung

Norbert Rosing – UP HERE

Dieses Buch stellt eine Auswahl seiner knapp 50 Reisen in den kanadischen Norden dar und versammelt die besten Aufnahmen aus der Zeit von 1988-2007.

Signierte Exemplare in der Leica Galerie Nürnberg

Foto: Michel Birnbacher
Großes Gedränge bei der Eröffnung der Ausstellung – Danke an Gisela Reuter für das Foto.

Ein paar Impressionen zur Eröffnung:
Danke an unseren Fotografen WHS 🙂

Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.