FineArtPrinting mit Matthias Schultis (Podcast-Episode)

Matthias Schultis
Share on email
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter

In dieser Episode zum Thema FineArtPrinting bin ich zu Gast bei Matthias Schultis. Matthias ist Storemanager im Fuji-Store Nürnberg.

Ihre Adresse für FineArtPrint

Im Herzen der Nürnberger Altstadt
Im Untergeschoß des Fuji Store Nürnberg
Trödelmarkt 11, 90403 Nürnberg
Telefonnummer:  +49 (0) 911 21109970
E-Mail: Matthias Schultis – ms@fuji-store.de

Im Untergeschoß des Fuji Store Nürnberg befindet sich die Druckerei. Hier werden die Bilder zB für die Leica Galerie Nürnberg in Galeriequalität ausgedruckt.

Matthias Schultis ist DER Ansprechpartner für den Bereich Druck. Auf ihn bauen namhaften Künstlern, wenn es um die Erstellung hochwertiger Ausdrucke geht.

Auch Galerien wie die Leica Galerie Nürnberg oder die home of X gallery lassen bei Mathias Bilder für die Ausstellungen drucken.

Unter einem FineArt Print versteht man den Druck eines Fotos oder anderen Bildes mit dem Anspruch an maximale Qualität, meist mit lange haltbaren Pigmenttinten und abgestuften Tintenhelligkeiten (z.B. Light-Magenta, Light-Black, Light-Light-Black) auf edle Papiere, die konservatorische Ansprüche erfüllen. 

https://www.fuji-store.de/c/fineart-printing/fineart-printing

In unserem Gespräch geht es um den Begriff FineArtPrinting und welcher Aufwand notwendig ist um ein Bild in galeriequalität zu drucken.

Wir sprechen auch über die Auswahl des richtigen Papiers für den Druck.

In einer immer hektischer werdenden Welt mit einer rasant beschleunigten Verfügbarkeit aller möglichen Daten, in einem Umfeld mit Zwang, möglichst viel möglichst rasch zu konsumieren – in dieser Umwelt gönnt sich der FineArt Printer den Luxus der Entschleunigung, des bewussten Genießens.

Matthias Schultis

Eine Kette von Parametern

Für FineArt-Qualität sind eine ganze Kette von ineinandergreifenden Parametern aufeinander abzustimmen:

Der Beginn der Kette ist die Aufnahme in entsprechender Qualität. Während der Bearbeitung benötigen Sie einen entsprechenden Bildschirm um die Farben richtig darstellen zu können. In Folge müssen diese Einstellungen dem Drucker beigebracht werden.

Nicht zu vergessen ist das ausgewählte Papier. Nicht jedes Papier ist einfach “weiß”. Daher müssen auch beim Papier Abstimmungen durchgeführt werden.

Unter dem Begriff FineArt Printing verbinde ich die Reproduktion eines Fotos mit dem Anspruch an maximale Qualität. Hierbei handelt es sich nicht nur um das Ausdrucken von Dateien, sondern der kompletten Kette der Wertschöpfung. Dies beginnt bei der Idee, der Aufnahme, geht über die Optimierung bis zur finalen Bearbeitung, dem perfekten Papier und der Präsentation. Daher ist der eigentliche Druck nur eine von mehreren Aktionen auf dem Weg zur hochwertigen Darstellung.

Mattias Schultis

Workshop FineArtPrinting

Für den Herbst plant Matthias einen Workshop zum Thema FineArtPrinting. Mit einer sehr kleinen Gruppe werden die Schritte zum richtigen Druck erarbeitet. Die Teilnehmer bekommen die Möglichkeit ihre Bilder auf ausgesuchten Papieren mit nach Hause zu nehmen.

Genaue Termine und Inhalte stehen noch nicht fest. Sobald die Termine fixiert sind, werden Sie informiert..

Kommentare zum Thema FineArtPrinting

Wenn Sie noch Fragen haben, so hinterlassen Sie uns einen Kommentar am Ende des Beitrags. Wir werden Ihnen zeitnahe antworten.

Sie können uns gerne direkt anschreiben:

Matthias Schultis
Matthias Schultis

Linksammlung zum Beitrag FineArtPrinting


Episode zum Anhören

Abonnieren Sie den Leica Enthusiast Podcast

Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.