Gespräch mit Jörg Rosengarth

Jörg Rosengarth findet Licht, Schatten, Hell und Dunkel als die tragenden Elemente seiner Fotos. Er hat es mit Farbe versucht, aber dann doch die Fotos wieder in Schwarz/Weiß konvertiert. Mittlerweile sieht er bereits in Schwarz/Weiß und hat zusätzlich die Displays seiner Kameras auf Schwarz/Weiß eingestellt. Für die Beurteilung von Fotos verwendet er eine interessante Formel: Ein Bild ist dann gut, wenn es bei dem Betrachter Emotionen auslöst! Mehr in der aktuellen Podcast-Episode!

Jörg Rosengarth ist zu Gast in meinem Podcast. Licht! Schatten, Hell und Dunkel. Das sind die tragenden Elemente seiner Fotos. Er hat es mit Farbe versucht, aber dann doch die Fotos wieder in B/W konvertiert. Mittlerweile sieht er in B/W. Das ist auch der Grund warum die Displays seiner Kameras auf B/W eingestellt sind.

Ein Bild ist dann gut, wenn es bei dem Betrachter Emotionen auslöst! Dazu hat Jörg Rosengarth folgende Formel entwickelt:

  1. Interessanter Ort (z. B. Gebäude, Brücke, Skatepark)
  2. Perfekts Licht (z. B. Gegenlicht, tief stehende Sonne, lange Schatten)
  3. Spannender Blickwinkel (z. B. die Kamera tief am Boden, Weitwinkel, nah dran)
  4. Menschliches Element (Passant, Skateboarder, Basketballspieler)

Diese vier Elemente zusammen lösen dann beim Betrachter Emotionen aus. Wobei die Schwierigkeit darin besteht alle vier Elemente in einem Bild zu vereinen (oft fehlt eines!)

Kontaktinformationen

Mein Podcast gefällt Ihnen? Dann hat sich der Aufwand jedenfalls gelohnt!
Eine Podcast-Produktion bedeutet aber auch Investition. Gerne können Sie sich mit einem kleinen Beitrag beteiligen.  – Vielen Dank!

Geldbetrag über PayPal:

Vielen Dank für Ihre direkte finanzielle Unterstützung. Mit dem Geld werden die laufenden Kosten für den Podcast bezahlt.

Unterstützung ohne zusätzliche Kosten

Amazon Affiliate-Link

Von jedem Umsatz den Sie bei AMAZON tätigen, bekomme ich einen kleinen Bonus. Ihr Preis ändert sich nicht! Öffnen Sie dazu bitte Amazon über diesen [Link zu Amazon] (s.g. Affiliate-Link). Danach können Sie kaufen was Sie wollen.

Teilen Sie diesen Artikel:

Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.